Sag Zucker Adieu mit „Goodbye Zucker“

Sitzen ist das neue Rauchen? Von wegen! Jeder, der die neuesten Diättrends verfolgt, weiß, dass Zucker heutzutage der Feind Nummer eins für unsere Gesundheit ist. Während die Verteufelung von Eiern und Butter in den 80er und 90er Jahren inzwischen von der Wissenschaft weniger begründet zu sein scheint, gibt es echte Beweise dafür, dass Zucker uns nicht nur krank macht, sondern auch unglücklich.

 

Der Erfolg des Dokumentarfilms "Voll verzuckert: That Sugar Film" zeigt, dass die Botschaft ankommt. Damon Gameaus Reise vom gesundheitsbewußten Vollwertkonsumenten hin zum Zuckerjunkie und die Auswirkungen von dem süßen Stoff auf sein Gewicht, seine Energie und seine Stimmung waren schockierend, zumal Zucker ein fester Bestandteil der modernen Ernährung ist. Wie Gameau bewiesen hat, ist Zucker in fast jedem Lebensmittel enthalten, das wir kaufen, und viele von uns sind, im wahrsten Sinne des Wortes, süchtig. Aber was tun?

 

Die Australierin Sarah Wilson zeigt in ihrem Buch "Goodbye Zucker" den Weg zu einem gesünderen Lebensstil. Das Buch bietet eine Anleitung durch den Zuckerentzug, tolle Rezeptideen und neue Leckereien als Ergänzung für zuckerhaltige Snacks.

 

Bis zum 11. Januar bietet Legimi "Goodbye Zucker" als E-Book für nur 4,99 € an!

 

 

 

Titelbild von Thomas Rosenau (eigenes Werk) [CC BY-SA 2.5 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5)], via Wikimedia Commons